Dienstag, 17. Juli 2012

Leuchtende Erkenntnis


- pünktlich zum kreativen Dienstagmorgen:


Mit Fimo lassen sich tolle Sachen machen!
Seit über zwei Monaten schlummert ein Set bunter Modelliermasse in meinem Bastelvorrat, bis jetzt fehlte jedoch Zeit und Muße mich damit auseinander zu setzen. Eigentlich schade, es macht nämlich viel Spaß damit zu formen! Am Sonntag dann endlich die ersten Versuche und jetzt ist auch der Glanzlack trocken:



(Leider ist hier heute alles grau, da helfen selbst die leuchtenden Fimofarben nicht weiter...)
Entstanden sind ein paar Knöpfe und Anhänger für zukünftige Projekte. Ich habe schon viele Ideen für die nächste Fimorunde, dann darf der Ofen auch ein bisschen länger backen^^ (die Rehe könnten nämlich noch ein bisschen festere Beinchen haben oder man muss dicker ausrollen... werde ich testen...)

Und warum leuchtet meine "Fimo-Erkenntnis"? Weil gleich das zweite Dienstagsprojekt wartet:



Diese Puzzleteile sollen mal ein Lampion werden... Geschnitten und gesteckt ist bereits, genäht wird später.

Damit endet auch mein erster Beitrag zum Creadienstag.
Ich freue mich riesig nun auch mitmachen zu können, vielen Dank Anke für die tolle Aktion!

Viele Grüße
Anela

Noch ein Tipp für die Apfel-Telefon-Besitzer unter euch: Es gibt eine ganz tolle Fimo-App mit vielen Bastelideen! (so habe ich Fimo überhaupt erst entdeckt^^)

1 Kommentar:

  1. Hallo Anela,
    herzlich Willkommen in der großen Bloggerwelt!!!
    Schön das Du beim Creadienstag mitmachst :o)))
    Wie ich gerade gesehen habe, ist es heute Dein 2ter Eintrag... ich werde mich mal als Leser bei Dir eintragen und Dich in meine Leserliste aufnehmen, damit hier bald ein paar mehr sind...
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich über jeden Einzelnen :-) Gerne Antworte ich dir auch auf deine Fragen und Anregungen, abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unter dem Eingabefeld.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...