Dienstag, 23. April 2013

Von Schildkröten und Truthähnen...


Erinnert ihr euch noch an die Spy-Bag-Eule die ich letztes Jahr für den Sohn einer Freundin zum Geburtstag genäht habe? Ich glaube die Eule hat gefallen, zumindest durfte sie mit in den Kindergarten und bei einer Spielkameradin kam dann der Wunsch nach einer eigenen auf, vielleicht sogar in Schildkrötenform und Mädchenfarben? „Kein Problem, das mache ich gerne“, war meine Antwort… Echt leichter gesagt als getan, wie ich feststellen musste^^

Spy-Bag Schildkröte


Mein erster Versuch war zwar schnell zusammengenäht, aber je länger ich die fertige „Schildkröte“ neben mir auf dem Tisch ansah, desto frappierender wurde die Ähnlichkeit mit einem gerupften, rohen Truthahn, wie man sie immer zu Thanksgiving sieht... Vielleicht wäre mir das gar nicht so aufgefallen, wenn ich sofort die Füllung angegangen wäre, aber nachdem sich mir diese Ähnlichkeit einmal in den Kopf gesetzt hatte, konnte ich die „Schildkröte“ unmöglich noch verschenken!

Also ein zweiter Versuch mit neuen Stoffen, rosa mit weißen Punkten ist einfach viel zu hautähnlich^^

Spy-Bag Schildkröte


Schon besser! ABER: Auf dem Bild sieht man das gar nicht so richtig, irgendwie habe ich das Vernähen des Fleece total vermurkst, denn die eine Flosse war nach dem Wenden bereits halb amputiert, das ist für Kinderhände natürlich gänzlich ungeeignet… 

Also wieder weg mit dem Panzertier und meine Geduld für das Projekt landete gleich mit in der Ecke… 

Losgelassen hat mich die Aufgabe natürlich dennoch nicht, sodass nach ein paar Skizzen jetzt endlich die rettende Idee kam – eine Schildkröte von der Seite! (Wieso mir das nicht eher einleuchtete ist echt ein Rätsel, es gibt viel mehr Schildkrötenbilder von der Seite als von oben^^)

Spy-Bag Schildkröte
Schnitt: eigener; Stoffe Stoffmarkt und Fundus; hinten ist wieder eine Einstecktasche integriert, um die Karten gut verstauen zu können

Ich denke, so passt die Spy-Bag-Schildkröte jetzt, zumindest erkennt man die Form und die Füße sind auch noch nicht abgefallen^^ Mit dem Tier als solchen habe ich mich auch wieder versöhnt, obwohl ich hoffe, dass die Eulen uns noch eine Weile erhalten bleiben, die liegen mir einfach mehr... Aber es kann ja auch nicht immer alles beim ersten Versuch klappen ;-)

Spy-Bag Schildkröte
Noch ein Gruppenbild^^

Und wie es bei den anderen kreativen Dienstagsdamen heute aussieht, könnt ihr hier und hier anschauen. Das mache ich auch gleich, jetzt brauche ich ja wieder eine neue Aufgabe :-)

Viele Grüße
Anela

Kommentare:

  1. Ein Spy-bag, das kannte ich noch gar nicht, toll ! Und ich finde Deine Schildkröten gelungen, da kannst Du sagen, was Du willst.
    Schöne Woche !
    ♥LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Deine Schildkröten sind herrlich und von "oben" ebenso nett wie von der Seite :-)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kann auch nur noch sagen: 1a!!!! Die sehen einfach fantastisch aus ;-))))
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sind aber niedlich.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich über jeden Einzelnen :-) Gerne Antworte ich dir auch auf deine Fragen und Anregungen, abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unter dem Eingabefeld.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...