Montag, 16. Juni 2014

{Backen:} Juhu!

Ich muss mal ganz kurz meine Freude mit euch teilen, ich habe nämlich gerade die letzte(!) Prüfung meines Studienlebens geschrieben :-)

Und jetzt nehme ich mir den Rest der Woche frei ((cool das schon am Montag sagen zu können oder^^), frei zumindest was das Studium angeht, die Bürotage bleiben natürlich, aber das sind für mich irgendwie zwei verschiedene Dinge...) und mach mich gleich auf zu einem kleinen Stadtbummel!

Und für euch gibt es zur Feier des Tages mal wieder einen Kuchen, genauer gesagt einen Kirmeskuchen, den hatte sich mein Freund zum Geburtstag gewünscht und natürlich auch bekommen ;-)


Kirmeskuchen


Bei der Rezeptsuche (ich habe dieses hier verwendet und die Zutaten halbiert (Füllung) und geviertelt (Boden), damit es in eine Springform passt) habe ich dann gelesen, dass der angeblich nur in Thüringen und Sachsen bekannt sein soll. So richtig glauben kann ich das allerdings nicht, für mich gehört der Kirmeskuchen nämlich zum "Standard-Bäcker-Repertoire", vielleicht hat er sonst nur einen anderen Namen...? Oder es liegt daran, dass ich in Thüringen aufgewachsen und dann nach Sachsen gezogen bin^^

Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Viele Grüße
Anela

Kommentare:

  1. Der sieht ja echt lecker aus! Ich (aus S-A) kenne diesen Kuchen auch...
    LG Lysann

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zur letzten Prüfung! Ich vermisse ja ein wenig das Studentenleben ;) Und der Kuchen sieht sehr, sehr lecker aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anela,
    Herzlichen Glückwunsch! Ich fand es total schön, mich nach dem Studium nur noch auf "eine" Sache konzentrieren zu können. Daher freue ich mich sehr für Dich :-)
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich über jeden Einzelnen :-) Gerne Antworte ich dir auch auf deine Fragen und Anregungen, abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unter dem Eingabefeld.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...